Pölventrail Trainingsroute

Pölventrail Trainingsroute

Auf geht's

Beschreibung

Beim Pölventrail (3. Bewerb der Tour de Tirol) führt die Rennstrecke vom Söller Dorfzentrum über folgende markante Stationen. Musikpavillon-Hotel Greil-Schnapsbrennerei Oberkoller-Pölvenrundweg-Schwoich-Bad Häring Wasserfall-Häring-Brandbodenstr.-Kirchstr.- Barbarastr.-Heimbergstr.- querfeldein zum alten Häringer Skilift- über den Werlberg hinauf zum Juffinger Jöchl- Stallhäusl-Sunnseitweg-vor Lengauer Kapelle steil bergab-Sunnseitweg weiter bis Schnapsbrennerei Oberkoller-zurück ins Dorf. Die Trainingsroute unterscheidet sich mit der Wettkampfrunde aufgrund des Sperrgebiets in Bad Häring.


 

Information

Wegbeschaffenheit

Empfohlene Ausrüstung

Trailrunningschuhe, bequeme atmungsaktive Kleidung, ev. leichter Rucksack mit Trinkflasche und Verpflegung

Anreise

Auf der Bundesstraße B178 von Wörgl, Kufstein oder St. Johann kommend, nehmen Sie die Ausfahrt nach Söll und im Kreisverkehr die Ausfahrt Richtung Söll, Zentrum. Gleich danach biegen Sie nach links ab und folgen der Straße. Bei der nächsten Kreuzung (gegenüber Supermarkt SPAR) nach rechts abbiegen. Der öffentliche Parkplatz West Pölven befindet sich östlich vom Supermarkt-Parkplatz. Das Infobüro befindet sich in der Fußgängerzone.

Pölventrail 2018 Fotos Stinn_17.JPG