Radwegrunde Nr. 14 Söll über Scheffau

Radwegrunde Nr. 14 Söll über Scheffau

Auf geht's

Kontakt

Tourismusverband Wilder Kaiser

Beschreibung

Start Infobüro Söll: Von hier aus nehmen Sie den Wilder Kaiser Radweg über Stampfanger. Weiter geht’s von hier aus in den Ortsteil Gänsleit, wo Sie die Bundesstraße queren und über Unterhauning in den Ortsteil Mühlboden weiter dem Wilder Kaiser Radweg und der Weissache folgen. Angekommen im Scheffauer Ortsteil Blaiken biegen Sie links in Richtung Ortszentrum von Scheffau ab. An dieser Stelle bietet sich eine kurze Rast und eine Erfrischung. Hier können Sie hinter der Kirche am "Genussladl", die Straße Richtung Niederscheffau-Bauer nehmen und anschließend über das Cafe Rosemarie zurück nach Söll radeln. Alternativ können Sie auch über eine anspruchsvolle aber asphaltierte Strecke zum malerischen Hintersteiner See hinauffahren. Dort befindet sich auch das Seestüberl. Zurück gelangen Sie über die selbe Strecke nach Scheffau und weiter über Blaiken auf dem Wilder Kaiser Radweg nach Söll.

Information

Beste Jahreszeit

Wegbeschaffenheit

Die Wegbeschaffenheit besteht aus Asphalt- und Schotterstraßen.

Empfohlene Ausrüstung

Radbekleidung (atmungsaktiv), Fahrradhelm, Wechselbekleidung, Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme, Kopfbedeckung), Regenschutz, Trinkflasche, Erste Hilfe Ausrüstung, Tourenbeschreibung.

Anreise

Auf der Bundesstraße B178 von Wörgl, Kufstein oder St. Johann kommend, nehmen Sie die Ausfahrt nach Söll und im Kreisverkehr die Ausfahrt Richtung Söll, Zentrum. Gleich danach biegen Sie nach links ab und folgen der Straße. Bei der nächsten Kreuzung (gegenüber Supermarkt SPAR) nach rechts abbiegen. Der öffentliche Parkplatz West Pölven befindet sich östlich vom Supermarkt-Parkplatz. Das Infobüro befindet sich in der Fußgängerzone.

Kaiserradrunde_Walchsee